Schlagwort-Archive: Xucker

VORWEIHNACHTLICHE BACKGELÜSTE: LOW CARB KOKOSMAKRONEN

Kokosmakronen_XuckerJa, ich weiß… Es ist noch etwas hin bis Weihnachten. Und gerade heute kamen keine vorweihnachtlichen Gefühle auf: bei ca. 19 Grad.

Aber das Rezept für Low Carb Kokosmakronen von Jasmin, der Frau hinter der Soulfood Lowcarberia aus Nürnberg, hat mich ein wenig neugierig gemacht. Egal, ob es noch fast zwei Monate bis Weihnachten sind :)

Das besondere an den Kokosmakronen ist der Anspruch sie Low Carb zu machen. Dazu nehme ich „Xucker light“, einem Zuckerersatz namens Erythrit. Es ist kalorienarm, natürlich, genfrei, vegan und zahnfreundlich und hat etwa 70% der Süßkraft von Zucker. Ist leider nicht im Supermarkt an der Ecke erhältlich. Du bekommst es aber im Xucker-Onlineshop Dort gibt es auch viele Xylit-Produkte. Viel Spaß beim Stöbern!

Nun aber endlich zum Rezept!Kokosmakronen_RezeptFür ca. 40 – 50 Makronen braucht ihr folgendes:

  • 100 gr Xucker
  • 250 gr Kokosraspeln
  • 3 Eiweiß

Und dann geht ihr so vor:

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen
  2. Eiweiß mit dem Mixer aufschlagen, sodass es schön fest ist
  3. Xucker beim Rühren nach und nach dazugeben und rühren, bis er sich aufgelöst hat
  4. Die Kokosraspeln mit einem Löffel o. ä. unterheben
  5. Die Masse ca. 5 Minuten ruhen lassen
  6. Mit Hilfe eines Teelöffels kleine Portionen formen und diese auf das Backpapier legen
  7. Das Backblech in den Ofen schieben und dann ca. 10 – 15 Min. backen
  8. Fertig!

Nach kurzem Auskühlen sind sie schon zu genießen!  :)

Bon appetit! *ho ho ho*