Schlagwort-Archive: Essen

MIT HUNGER IN INNSBRUCK? HIER ENTLANG!

Strudel gehören zu Österreichs Nationalküche, wie Sissi zu Wien.
Also gehören Topfen- und Apfelstrudel auf die Karte jedes Restaurants.

Desto mehr habe ich mich in Innsbruck über das Strudel-Café Kröll im Herzen Innsbrucks gefreut. Hier gibt es die größte Strudel-Auswahl der Stadt – egal ob herzhaft oder süß. Direkt an der Hofburg in der Hofgasse 6 befindet sich das kleine, aber sehr feine Café.

Strudel_Innsbruck_Essen_Meal_Austria_Oesterreich_Osterreich

Die wenigen Plätze in der Hofgasse vor der Tür des Cafés sind bei sommerlichem Wetter schnell besetzt. Aber auch innen drin warten gemütliche Sitzecken auf hungrige Besucher. Ganz lecker war mein Spinat-Champion-Strudel *yummy* Und für die Öhrchen gab es dann noch Elvis. Hach…!

Collage_Strudel_Innsbruck_Essen_Meal_Austria_Oesterreich_Osterreich

Also falls ihr mal in Innsbruck seid: geht auf jeden Fall vorbei und holt euch ein Stück Strudel. Man kann dort sogar komplette Strudel vorbestellen.

Leckere Grüße, eure

SLOWCARB: WAS ESSE ICH HEUTE?

Jetzt machen mein Freund und ich schon über ein Jahr SlowCarb. Und regelmäßig kommt die Frage: „Was essen wir heute?“

Am Anfang war es echt nicht einfach. Ein Supermarktbesuch dauerte dann schnell doppelt so lange, weil man alle Nährwerttabellen unter die Lupe nimmt. Dann schaut man sich hier und dort mal um und recherchiert auf anderen Seiten. Und: Ausprobieren ist das A und O! Seid motiviert und testet was geht und was nicht. Was schmeckt und was nicht.

MERKE:

  1. Koche einfache Rezepte in größeren Mengen.
  2. Mach mehrere Portionen daraus und iss davon über mehrere Tage. (Einfrieren und immer etwas parat haben ist hilfreich!)
  3. Behalte deinen Körper im Blick – du wirst merken, worauf du gut und weniger gut reagierst! Dazu ein Reminder (auch an mich selbst): wenn es mal stagniert, passiert trotzdem was im Körper! Weiter geht’s! :)

Mein Freund hat unseren Mahlzeiten einen Twitter-Account gegeben. Nach einem Jahr wiederholen sich natürlich unsere Gerichte, daher kommen in letzter Zeit auch nicht mehr soooo viele hinzu. Wer aber ab und an mal Inspiration braucht:

Slow Carb Food Diary: www.twitter.com/eatingslowcarb

Falls ihr Fragen dazu habt oder an einem Rezept interessiert seid: fragt gerne!