Archiv der Kategorie: UNTERWEGS

EIN „DANKE“ AN EUCH: PRINTABLE-KALENDER 2017

Ihr Lieben,

das dritte Kalinenkrams-Jahr geht zu Ende. Alle drei Jahre habt ihr Monat für Monat ein Kalenderblatt von uns als Gratis Download bekommen. Darauf sollt ihr natürlich nicht verzichten müssen :)

Da wir für nächstes Jahr aber eine andere Kalender-Idee umsetzen möchten, gibt es heute als Vor-Weihnachtsgeschenk schon den 2017er Kalender als Komplett-Paket für euch.

SOME DAYS YOU HAVE  TO CREATE YOUR OWN SUNSHINE.
Zu diesem Auftakt haben wir diesen Kalender für euch mit unseren Lieblingsbildern aus 2016 gestaltet und natürlich wie immer mit ein paar schönen Worten für jeden Monat ergänzt. Für uns sind diese Motiven mit schöne Erinnerungen verbunden, die wir mit euch – nicht nur über Instagram & Co. – teilen möchten.

Den Kalender könnt ihr euch wie immer gratis herunterladen und auf DIN A4 ausdrucken.

kalinenkrams-kalender-foto-2017

Hier gibt es schon mal ein paar Impressionen für euch:

kalinenkrams_kalender_2017_ansichten

Unseren Kalinenkrams-Kalender für 2017 könnt ihr euch hier herunter laden – natürlich GRATIS, wie immer :)

Wir wünschen euch schöne Weihnachtstage!
Genießt die Zeit mit euren Liebsten.

Alles Liebe,
eure Kalinen Sabrina & Anne

EIN VERBINDUNG AUS NEU UND ALT.

Ihr Lieben,

vor einigen Tagen habt ihr auf Instagram vielleicht schon das 1. Bild aus der kleinen Nürnberg-Nordstadt-Serie gesehen. Bevor der Herbst mit Regen und Co über uns herein bricht, hab ich schnell nochmal die schönen Sonnenstrahlen genutzt und ein paar Eindrücke im Norden von Nürnberg festgehalten.

nbg-nordstadt_008

Die Nordstadt bzw. die Gärten hinter der Veste um Maxfeld herum ist ein schönes gemischtes Viertel aus Alt- & Neubauten. Es gibt viele wunderbare Häuser aus der Gründerzeit und aus dem Jugendstil. Aber Nürnberg hat leider auch viel Zerstörung im Krieg erlitten. So gibt es hier auch etliche Gebäude und Wohnhäuser aus den 1950er/60er, die wie überall nicht gerade die schmückensten Bauten sind. Ergänzend dazu werden aktuell Gebiete mit moderner Stadtarchitektur erschlossen. Zum Beispiel auch das Gelände der ehemaligen Tucherbrauerei mit den Nordstadtgärten. In dem Zuge erhält das Viertel neue Wege, Straßen und Plätze, die das Bild des Viertels verändern. Ich kann mir vorstellen, dass es anfangs Bedenken der Anwohner gab, für die die Nordstadt schon lange zur Heimat ist. Aber die neuen Wohnbauten und Plätze werden gut angenommen. Sogar der Gemüsestand am Schillerplatz wurde in den Strukturen der Stadtplaner berücksichtigt. In den Nordstadtgärten gibt es auch ein Haus für betreutes Wohnen und nebenan finden Familien neuen Wohnraum mit Spielplätzen im Innenhof, wie auch einen Kindergarten der Johanniter.

Hier für euch die Bilder von meinem Spaziergang aus der letzten Woche:

nbg-nordstadt_004

nbg-nordstadt_006 nbg-nordstadt_friedenstrasse

nbg-nordstadt_013

nbg-nordstadt_017

nbg-nordstadt_018nbg-nordstadt_uhlandstrasse

nbg-nordstadt_032

nbg-nordstadt_groland_schule

nbg-nordstadt_039

nbg-nordstadt_043

nbg-nordstadt_044

Liebe Grüße aus Nürnberg :)
Anne

HEY HERBST! | KALENDERBLATT OKTOBER 16

Der kalendarische, meteorologische und auch der astronomische Herbstanfang sind ja schon durch. Aber nichts desto trotz ist der 1. Oktober für die meisten wahrscheinlich der gefühlte Herbstbeginn, oder? So sommerlich wie der September noch war, ist das auch wohl gut möglich, dass wir nun vor dem spürbaren Herbstbeginn stehen.

Die Blätter färben sich bunt und fallen von den Bäumen. Deshalb ist es die richtige Zeit um loszulassen und die Hände freizuhaben. Denn sonst können wir die schönen fallenden Blätter nicht auffangen …

2016_kalender_oktober

Uuuuund: heute gibt es ein extra Goodie für euch. Passend zum Kalenderblatt gibt es noch ein Herbst-Wallpaper für euch. Somit: volle Fahrt voraus in die Herbststimmung! Schal und Kuschelpullis raus und rein in den Blätter-Wald! :)

fb_post_kalinenkrams_kalender_oktober_16_01

Hier könnt ihr euch beides herunterladen:

> Kalenderblatt
> Desktop Wallpaper

Viel Spaß damit, ihr Lieben!

Genießt den goldenen Oktober!

 

Liebe Grüße,
eure Anne

 

☀ JUNI 2016 ☀ // THE BEGINNING …

Der Sommer 2016 beginnt. Ein Sommer, der uns hoffentlich wie auch schon im letzten Jahr viele tolle lange Sommertage und -nächte beschert. In denen wir tanzen, lachen und feiern können. In denen wir mit den besten Freunden neue Momente erleben, an die wir uns in Jahren noch erinnern können. In denen wir neue Leute kennen lernen, die uns neue Facetten zeigen oder trotz Unbekanntheit alte Erinnerungen aufleben lassen.

Somit wird das hoffentlich ein Sommer zu dem „This is where I feel alive“ perfekt passen wird. Let’s have a summer of Rock’n’Roll! :) 

people-festival-party-dancing_small
Bildquelle: www.pexels.com

2016_Kalender_Bild_Juni

Zur Einstimmung für alle FestivalgängerInnen gibt es auf unserer Pinterest-Pinnwand ein paar Inspirationen für den Summer of Rock!

Sonnige Grüße aus Nord und Süd senden euch
Sabrina & Anne

LIEBER MAI ICH FREUE MICH AUF DICH!

Wir bewegen uns weiter Richtung Sommer und sehnen uns nach warmen Sonnenstrahlen, denn obwohl es hier und da in den letzten Monaten ein paar warme Tage gab, ist es in vielen Orten gerade wieder richtig kalt geworden.

Ich hatte das Glück mir kürzlich schon etwas Vitamin D auf Mallorca abzuholen.

Ich kann diese wunderschöne Insel für einen Kurztrip aber auch für einen längeren Urlaub total empfehlen. Vor allem in der Nebensaison ist es schon warm genug und nicht so überlaufen, wenn man sich fernab der Touristenorte bewegt, kommt man hier in den kleinen süßen Buchten oder einfach dank der wunderschönen Natur zu einer absoluten Tiefenentspannung.

Hier ein paar visuelle Eindrücke von mir …

spain_02
spain_03 spain_04 spain_05spain_01

Ein neuer Monat heißt auch ein neues Kalenderblatt für euch meine Lieben! :)

Kalinenkrams_Mai2016_FB

Liebste Grüße aus Nürnberg und Hamburg!

Eure Kalinen
Anne & Sabrina

FUXBAU: FAIRE KLAMOTTEN FÜR DEN GUTEN ZWECK

Zum Jahresanfang 2015 starten wir mit einem Herzensprojekt von FUXBAU.

Klamotten von Freunden für Freunde und gemeinsam für den guten Zweck.

Die Idee für Fuxbau ist in einer Münsteraner WG entstanden, die Jungs und Mädels haben erst Shirts für sich und für Freunde bedruckt.

Immer mehr sind auf die T-Shirt aufmerksam geworden und dann wurde der Erlös der verkauften T-Shirts, von 500€, Anfang letzten Jahres an das erste große Hilfsprojekt in Namibia gespendet.

IMG_3260

DSC09427Mit den handgemachten Turnbeuteln, will FUXBAU gemeinsam mit euch den nächsten Schritt in Richtung nachhaltige Kleidung gehen.

So haben sie vor allem Wert darauf gelegt, dass die Beutel in Handarbeit und mit möglichst umweltfreundlichen Materialien hergestellt wurden.

Auch in diesem Fall wird wieder ein Teil der Einnahmen an das neue Hilfsprojekt in Kenia gespendet.

Ob FUX Shirts, Sweater, Mützen oder Beutel, alles nachhaltig und für den guten Zweck! I like.

Hier könnt ihr die Füchse und ihre Hilfsprojekte unterstützen:
https://www.facebook.com/muenster.fuxbau

Eine ganz wunderbare Sache, ihr lieben Füchse! Weiter so.